SAUERSTOFF- MEHRSCHRITTTHERAPIE

Bei Anwendung des Sauerstoffkonzentrators wird die Therapie mit ionisiertem Aktivsauerstoff nach Maßgabe der geltenden medizinischen Regeln durchgeführt.
Ein Sensor misst dabei permanent die produzierte Sauerstoffkonzentration.

Die Anwendungsbereiche sind vielfältig:

  • In der Prophylaxe
  • Senkung der Anfälligkeit gegen Infekte
  • Stabilisierung der Immunabwehr
  • Erhöhung der Kreislaufstabilität
  • Konditionierung bei beruflichem Dauerstress
  • Konditionierung vor voraussehbaren körperlichen/psychischen Belastungen
  • Konditionierung nach starkem Stress zur Milderung der Folgen

Sauerstoffanwendungen können helfen:

  • gesund und vital zu bleiben
  • schöne Haut zu erhalten
  • Alterserscheinungen vorzubeugen

Sauerstoffinhalationen können ihren Wunsch nach mehr Lebensqualität unterstützen.

Nutzen Sie die Möglichkeiten der Sauerstoffinhalation, um neue Höhen ihrer Leistungsfähigkeit zu erreichen.

;

schließen

schließen